Moderne Version zu "Dornröschen" überzeugte im Leiblachtalsaal

Musical "Dornröschen" der Musik-Mittelschule Bregenz-Stadt im Leiblachtalsaal

Das "Dornröschen-Musical" der Musik-Mittelschule Bregenz Ende Juni im Leiblachtalsaal war ein voller Erfolg. 

An beiden Vorstellungen zeigte sich das Publikum von den gesanglichen Leistungen der SchülerInnen begeistert und spendete mehrfach tosenden Applaus. 

Schöner kann ein Schuljahr nicht zu Ende gehen.

Eines der beliebtesten Märchen der Gebrüder Grimm ist Dornröschen. Wir alle kennen und lieben seit unserer Kindheit die Geschichte der verzauberten Prinzessin in Nöten. 

Eine böse Fee, ein übler Fluch, 100 Jahre Schlaf und ein edler Prinz als Retter der schlafenden Prinzessin. 

Das ist der Stoff, aus dem die SchülerInnen der Musik-Mittelschule Bregenz ein modernes Dornröschen-Musical zauberten und an zwei Abenden im Hörbranzer Leiblachtalsaal mit viel Freude und Energie vorführten.

Musical "Dornröschen" MS-Bregenz Stadt im Leiblachtalsaal (28./29. Juni 2024)Showtime für die Musik-Mittelschule Bregenz

Am 28. und 29. Juni 2024 hieß es Showtime für die Musikschüler der MS-Bregenz Stadt, denn der musikalische Nachwuchs trat erstmals in Dornröschen, das Schulmusical, auf. 

Die jungen Showtalente schlüpften in die Rollen von Dornröschen, den besorgten Königseltern, den 13 Feen sowie vielen anderen Märchenfiguren. 

Die Darstellenden begeisterten als Sänger, Musiker, Schauspieler und Tänzer das Publikum. 

Die neuesten Talente der Musik-Mittelschule Bregenz sangen, tanzten, musizierten, schauspielerten und rappten so lange, bis am Ende des Musicals die Liebe über den Hass siegte und die Prinzessin durch einen Kuss gerettet war.

Musical "Dornröschen" MS-Bregenz Stadt im Leiblachtalsaal (28./29. Juni 2024) Jugendliche Sprache

Das moderne Musical überzeugte durch unterhaltsame Live-Musik, famose Tanzeinlagen und tolle Kostüme. 

Die flotten Musical-Songs sorgten für viel gute Laune im Publikum, die jugendliche Sprache lieferte beste Unterhaltung und die witzigen Wortspiele der Schüler brachten die Gäste mehrfach zum Lachen.

Die künstlerische Führung für das Dornröschen-Musical übernahm Schul-Musikkoordinatorin Melanie Schmelzenbach. 

Unterstützt wurde sie in der Organisation von Julia Zischg und Patrick Fahser. Das Schulorchester stand unter der musikalischen Leitung von Mario Wiedemann. 

In der Hauptrolle des Dornröschen glänzten Emely Schele von der 4a sowie Lana Iskin von der 1a.

Musical "Dornröschen" MS-Bregenz Stadt im Leiblachtalsaal (28./29. Juni 2024)Viel Lob für die "Musical-Stars!

Die zwei Abendvorstellungen waren bestens besucht und begeisterten das zahlreich erschienene Publikum. 

Schuldirektor Bernhard Posch konnte hunderte SchülerInnen und Eltern sowie Freunde der Musik-Mittelschule Bregenz begrüßen. 

Sie erlebten ein kreatives, modernes und witziges Musical. Es gab viel Lob für die Performance der MusikschülerInnen. 

Vor allem die gesanglichen Leistungen und musikalischen Darbietungen fanden breiten Anklang. 

Musical "Dornröschen" MS-Bregenz Stadt im Leiblachtalsaal (28./29. Juni 2024): Patrick Fahser, Julia Zischg, Melanie Schmelzenbach und Mario Wiedemann (v.r.n.r.)

Musical "Dornröschen" MS-Bregenz Stadt im Leiblachtalsaal (28./29. Juni 2024)

  • Veröffentlicht: 03. Juli 2024
  • Quelle: Musik-Mittelschule Bregenz-Stadt