Fotogalerie

  • "Zeitreise" begeisterte beim Seniorenausflug 26.06.2023 "Zeitreise" begeisterte beim Seniorenausflug

    Sozusagen rund um den Bodensee tourten am 31. Mai rund 130 Hörbranzer Seniorinnen und Senioren beim traditionellen Ausflug der Marktgemeinde. Das Ganze bei Kaiserwetter.




  • HÖRMAL 2023: Zwei hochkarätige Abende in Hörbranz 22.06.2023 HÖRMAL 2023: Zwei hochkarätige Abende in Hörbranz

    Der Kulturausschuss der Marktgemeinde Hörbranz in Kooperation mit dem Musikverein Hörbranz setzte seine Erfolgsserie „Hörmal“ auch 2023 mit zwei Abenden fort. Anfang Juni fand dazu ein Theaterkabarett mit Valentin Sottopietra und tags darauf das Konzert mit der Philipp Lingg Band statt. 



  • "Üsa Herrgottstag" traditionell gefeiert 21.06.2023 "Üsa Herrgottstag" traditionell gefeiert

    Der Ursprung der Hörbranzer Fronleichnamsschützen reicht weit über 200 Jahre zurück. Nach heißen und schönen Sommertagen verwüstete damals ein fürchterliches Gewitter die Äcker und Wiesen in Hörbranz und deren Nachbargemeinden. Daraufhin versprachen die heimischen Bauern am „Üsa Herrgottstag“ mit einer Schützenkompanie zur Prozession auszurücken, um durch die Verherrlichung Gottes von ähnlichen Naturkatastrophen verschont zu bleiben. 

    Daraus sind die Hörbranzer Fronleichnamsschützen entstanden, die heute noch traditionell und imposant am Fronleichnamswochenende die Prozessionen durch die Gemeinde begleiten, so auch zuletzt Anfang Juni 2023. 



  • Frühlingserwachen mit Muttertagsmarkt 25.05.2023 Frühlingserwachen mit Muttertagsmarkt

    In Ergänzung zum traditionellen Wochenmarkt in Hörbranz präsentierten sich am Samstag vor dem Muttertag etliche Handwerksbetriebe und private Aussteller am unteren Kirchplatz. 

    Unter dem Motto „Frühlingserwachen“ zeigten die DienstleisterInnen ihr Handwerk und erwarteten trotz unfreundlichem Wetter herzlich die Gäste. Neben der breiten Produktvielfalt konnten die Interessierten auch einen Einblick in die Arbeit erhalten.



  • Seeufer- und Flurreinigung 2023 24.05.2023 Seeufer- und Flurreinigung 2023

    Nachdem der erste Termin wetterbedingt verschoben werden musste, trafen sich letztendlich am Samstag, den 06. Mai viele Freiwillige um 9 Uhr beim Hörbranzer Feuerwehrhaus. 

    Neben Bächen und Straßen wurde auch das Hörbranzer Seeufer vom angefallenen Unrat befreit. Wie jedes Jahr beteiligten sich wieder viele Ortsvereine bei der großen und wichtigen Reinigungsaktion. Unter anderem waren die Mitglieder der Fliegenfischer, der Hörbranzer Raubritter, der Feuerwehr Hörbranz, des Ringvereins Magic Fit AC Hörbranz, der Turnerschaft Hörbranz, des ATIB Hörbranz sowie viele Privatpersonen und Familien am Samstagsvormittag für das Gemeinwesen im Einsatz. 

    Auffallend war auch, dass viele Kinder ihre Freizeit für diese Sache zur Verfügung stellten. Nach der Säuberungsaktion lud die Marktgemeinde Hörbranz die Teilnehmer auf eine Jause und Getränke direkt am Bodenseeufer ein.          



  • Sound und Lichtershow bei Kinder- und Jugenddisco 18.04.2023 Sound und Lichtershow bei Kinder- und Jugenddisco

    Bürgermeister Andreas Kresser löste Mitte April 2023 sein Faschingsversprechen gegenüber den Kids ein und sorgt als „DJ Bürgi“ für Partystimmung im Leiblachtalsaal. 

    Für die Kinder- und Jugenddisco hatte sich DJ Bürgi mit dem jungen Jannik verstärkt, der die Beleuchtungsregler während der ganzen Veranstaltung gekonnt im Griff hatte und die Tanzfläche ins perfekte Licht setzte. In einer Pause bot die "Einradgang" der Mittelschule Hörbranz ihre Show und erntete dafür begeisterten Applaus. 



  • Musikverein Hörbranz: Frühjahrskonzert 2023 17.04.2023 Musikverein Hörbranz: Frühjahrskonzert 2023

    Mit der Jewel-Fanfare von Rainer Serwe eröffnete der Musikverein Hörbranz am 25. März 2023 das Frühjahrskonzert. Vorstand Bernhard Sigg konnte zahlreiche Besucherinnen und Besucher sowie viele Obleute, Kapellmeister und Musikanten von befreundeten Musikvereinen im Leiblachtalsaal begrüßen.



  • Hochfasching: Familienumzug und buntes Treiben in Hörbranz 20.02.2023 Hochfasching: Familienumzug und buntes Treiben in Hörbranz

    Am Faschingssamstag stand die Marktgemeinde Hörbranz ganz im Zeichen der fünften Jahreszeit. Um 13.30 Uhr wurde der bekannte Familienumzug mit einem Böllerschuss gestartet. 

    Den Hörbranzer Raubrittern ist es nicht wichtig, dass möglichst viele Gruppen dabei sind. Im Vordergrund stehen die Familien und Kinder. Ihnen soll ein überschaubarer und sicherer Umzug geboten werden, der den Mitwirkenden einfach Spaß macht. Genau nach diesem Motto zog das 46. Prinzenpaar, Prinzessin Simone und Prinz Hubert, angeführt von den Leiblachtaler Schalmeien, begleitet von den Hörbranzer Raubrittern, dem flockigen Gefolge und der Kindergarde Hörbranz zum Dorfplatz. 

    Bei traumhaftem Wetter und warmen Temperaturen ein perfekter Faschingsnachmittag. Wer anschließend an das bunte Treiben am Dorfplatz noch nicht genug hatte, konnte in Hörbranz noch weiter feiern. An der Leiblachtalsaalbar luden die Leiblachtaler Schalmeien zur legendären After-Umzugs-Party. Dort konnten die Faschings- und Partytiger bei coolem Sound von DJ HONZZ und DJ Minimi abtanzen. Wer es etwas gemütlicher angehen wollte, war bei der Fasching- und Funkenzunft Ruggburg richtig. Hier wurde in der bekannten Hölle 2.0 nach dem Hörbranzer Umzug gleich weitergefeiert. 

    Für Prinzessin Simone und Prinz Hubert und ihrem flockigen Gefolge ein Tag mit vollem Terminplan. Nach dem Umzug machten die Faschingsregenten ihren musikalischen Begleitern, den Leiblachtaler Schalmeien, bei deren Megaparty ihre Aufwartung. Auch ein Besuch bei der Fasching- und Funkenzunft Ruggburg war dem Prinzenpaar wichtig.



  • Bürgermeisterabsetzung: Kinder an die Macht! 17.02.2023 Bürgermeisterabsetzung: Kinder an die Macht!

    Am Gumpigen Donnerstag eroberte die große Faschingsgesellschaft das Hörbranzer Marktgemeindeamt und übernahm die Amtsgeschäfte. Bürgermeister Andreas Kresser versuchte sich noch auf den Balkon zu retten, doch die Hörbranzer Raubritter überwältigten "närrisch" das Gemeindeoberhaupt und legten ihn in Fesseln. Unter den Klängen der Leiblachtaler Schalmeien und von den Raubrittern bewacht führten Prinzessin Simone und Prinz Hubert begleitet von ihrem flockigen Gefolge und der Kindergarde Hörbranz den "Bürgi" zum Dorfplatz.



  • Spektakulär und sportlich beim Ringerball 14.02.2023 Spektakulär und sportlich beim Ringerball

    Am Samstag den 04.02.2023 öffneten die Mitglieder des AC Hörbranz die Türen des Leiblachtalsaales und feierten mit ihren zahlreichen Gästen den Ringerball. Dass die Ringer wissen, wie Partys gefeiert werden, bewiesen sie die Jahre vor der Zwangspause regelmäßig und auch beim Ball 2023 stellten sie ihre Feierqualitäten unter Beweis. Mit einem abwechslungsreichen Programm sorgten die sportlichen Gastgeber für beste Unterhaltung



|< | < | 1| 2| 3| 4 | 5| 6| 7| > | >|